Inhalt

Aus fünf mach eins: Zentrales Verwaltungsgebäude für Tönisvorst?

Mitteilung vom 04.07.2017

Die Stadtverwaltung Tönisvorst könnte möglicherweise einen zentralen Standort in einem neuen Verwaltungsgebäude bekommen. So hatte die Verwaltung dem Stadtrat vorgeschlagen, ein Gutachterbüro mit einer Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für einen zentralen Verwaltungsstandort in Tönisvorst zu beauftragen - allerdings verbunden mit einem ganzheitlichen Bürgerservice in beiden Stadtteilen. Für die Untersuchung hat der Stadtrat jetzt Mittel in Höhe von 80 000 Euro freigegeben.

Text: (cp)

 

@@teaser