Inhalt

Volksbegehren G9: Listenauslage auch in St. Tönis

Mitteilung vom 16.03.2017

Bis zum 7. Juni kann man sich im Bürgerbüro der Stadt Tönisvorst für das Volksbegehren „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G 9 jetzt!“ eintragen. Die Eintragungslisten liegen in dieser Zeit von montags und mittwochs, 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 11.30 Uhr im Verwaltungsgebäude St. Tönis, Bahnstraße 15, aus.

Die amtliche Listenauslegung erfolgt zusätzlich an den folgenden Sonntagen jeweils in der Zeit von 9 bis 13 Uhr: Sonntag, 26. März, Sonntag, 30. April, und Sonntag, 28. Mai.

Wer darf sich eintragen? Jeder, der in Tönisvorst zur Landtagswahl zugelassen ist. Vor dem Hintergrund also den Personalausweis oder Pass nicht vergessen, damit ein Abgleich dem Wählerverzeichnis erfolgen kann.

Text: (cp)

 

@@teaser