Inhalt

Unterhaltsamer Abend mit Lesetipps im Historischen Rathaus

Mitteilung vom 11.10.2017 (archivierte Mitteilung)

Es gibt viele Möglichkeiten, sich über Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt zu informieren: Man arbeitet sich durch die Feuilletonseiten diverser Zeitschriften oder schaltet eine der Literatur-Sendungen zu nachtschlafender Zeit ein. Man kann aber auch der Einladung von Lese-Profis folgen und entspannt deren Tipps lauschen.

So bieten Stadtbücherei Tönisvorst und Tönisvorster Buchhandlung - direkt nach Torschluss der Buchmesse in Frankfurt - eine unterhaltsame Vorstellung sehr persönlicher Lese-Empfehlungen an: Ob Krimis, Familienromane, Sachbücher oder schräge, aber bemerkenswerte Titel - für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei. Ein Literatur-Quiz und Musik runden den Abend ab.

Der Förderverein der Bibliothek wird passend zum diesjährigen Ehrengast der Buchmesse, Frankreich, ein Gläschen ausschenken - beste Gelegenheit also, um sich mit anderen Buchfreunden auszutauschen. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 18. Oktober ab 19.30 Uhr im Rathaus auf der Hochstraße 20a. Der Eintritt ist frei.

Text: (Al)

 

@@teaser