Inhalt

Stressfreie Erziehung? Kurs im städtischen Familienzentrum

Mitteilung vom 12.10.2017

Stressfreie Erziehung? Im Familienleben sind es oft die immer wiederkehrenden Situationen, die zu endlosen Machtkämpfen und Streitereien führen – wie zum Beispiel Aufräumen oder Trödeln. Eltern zu stärken, ihren Weg in der Erziehung zu gehen und individuelle Handlungsstrategien für den Umgang mit den alltäglichen Situationen zu entwickeln: Dazu lädt das Seminar „Der Rote Faden® - Für Mütter/Väter mit Kindern von 2 bis 10 Jahren“ ein, das vom Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung im städtischen Familienzentrum „Drei-Käse-Hoch“, Brucknerstraße 16, angeboten wird. Die Leitung hat Joachim Steinberg. Das Seminar umfasst fünf Abende von jeweils 19.30 bis 21.45 Uhr und beginnt am 6. November. Die Gebühr übernimmt das städtische Familienzentrum. Anmeldungen unter 02156/7242.

Text: (cp)

 

@@teaser