Inhalt

Ob Gardetanz oder HipHop: Frühjahr im Jugendtreff Vorst

Mitteilung vom 15.03.2017 (archivierte Mitteilung)

Tanzen, Töpfern, kreativ sein: Im Jugendtreff Vorst hat das Frühjahr wieder jede Menge Angebote in petto. So bietet der Tanzsportkreis in den Räumen des Jugendtreffs an der Gerkeswiese 40 freitags von 16 bis 18 Uhr einen HipHop-Kurs für Teenager ab 14 an – kostenlos.

Wessen Herz eher für Gardetanz schlägt, hat im Jugendtreff große Chancen – ganz unabhängig vom Alter: Mittwochs, 17 bis 18 Uhr, werden Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren bei der Hoppelgarde der Karnevalsgesellschaft KG Rot Weiss Vorst e.V. spielerisch an Gardetanz und Taktgefühl herangeführt. Im Anschluss beginnt das Tanztraining der Großen Garde der KG Rot Weiss Vorst e.V. für alle ab 15 Jahre. Getanzt wird Garde- und Showtanz. Trainiert wird zwei Stunden, also bis 20 Uhr. Donnerstags von 17 bis 19 Uhr trainiert die Kleine Garde der Karnevalsgesellschaft KG Rot Weiss Vorst e.V. – die ist für Kinder von 9 bis 15 Jahren. Getanzt wird auch hier Garde- und Showtanz.

Kinder, die gerne mal in der Küche zaubern möchten, können dies regelmäßig im Jugendtreff tun: donnerstags von 16 bis 18 Uhr wird eine Kochgruppe für Kinder und Jugendliche angeboten. Hier wird gemeinsam gekocht und gegessen.

Freitags geht es um das Naturmaterial Ton: Hier können Kinder ab 6 Jahren von 16 bis 18 Uhr unter fachkundiger Anleitung ihrer Kreativität mit dem Naturmaterial freien Lauf lassen.

Darüber hinaus bietet die Einrichtung verschiedene offene Mädchen- und Jungengruppen an: Das geht dienstags los mit einer Kindergruppe für alle im Alter von 6 bis 10 Jahren. Hier wird gebastelt sowie drinnen und draußen gespielt: dienstags 16 bis 17.30 Uhr.

Mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr trifft sich eine Mädchengruppe, freitags 16 bis 17.30 die Jungengruppe – jeweils für Kinder ab 10 Jahren mit vielen unterschiedlichen spielerischen und kreativen Angeboten.

Text: (cp)

 

@@teaser