Inhalt

Landestheater im JFZ: 'Jenny Hübner greift ein'

Mitteilung vom 05.10.2018 (archivierte Mitteilung)

Das Theaterstück für Kinder "Jenny Hübner greift ein" ist am 17. Oktober im JFZ St. Tönis zu sehen. Hier auf dem Bild sind Jenny und Pelzi abgebildet. Foto: Burghofbühne Dinslaken, Fotograf: Martin Büttner.

Das JugendFreizeitZentrum „Treffpunkt JFZ“ in St. Tönis und der Stadtkulturbund Tönisvorst e.V. laden ein zum Theater "Jenny Hübner greift ein" nach Hartmut El Kurdi. Die Aufführung des Landestheaters Burghofbühne Dinslaken, am Mittwoch, 17. Oktober, richtet sich an Kinder ab acht Jahren, sowie interessierte Eltern. Beginn ist um 15.30 Uhr, der Eintritt beträgt 4,50 Euro für Klein und Groß.

Die Geschichte? Jenny Hübners Mobiles Geschichten-Rettungs-Kommando ist im Einsatz, um Geschichten aus den spannendsten Büchern zum Leben zu erwecken. Wenn es nach Olga ginge, würde sie immer lesen. Sie liest von Rittern, Drachen und Piraten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich von der Geschichte verschluckt wird und sich tatsächlich auf einem Piratenschiff wiederfindet? Trommelwirbel und großer Auftritt für Jenny Hübner – das mobile Geschichten-Rettungs-Kommando ist gefordert. Bereit, um Abenteuer zu bestehen und natürlich auch, um säbelrasselnde Piraten zu bezwingen. Geschichten aus den spannendsten Büchern werden zum Leben erweckt - und das von nur einer einzigen Schauspielerin. Kein Wunder, dass da die Hilfe des Publikums gefragt ist. Also: alle Mann an Bord.

Veranstalter ist der Stadtkulturbund Tönisvorst e.V., mit Unterstützung der Tönisvorster Sparkassenstiftung und in Kooperation mit dem JugendFreizeitZentrum „Treffpunkt JFZ“. Vorverkaufsstelle ist das JugendFreizeitZentrum (dienstags bis freitags von 15 bis 22 Uhr), Gelderner Straße 61 und der Stadtkulturbund, Tel: 02151/99 42 95, dienstags von 17 bis 18.30 Uhr, donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr und samstags von 10 bis 12.30 Uhr, Krefelder Straße 22 in St. Tönis. Weitere Informationen unter www.treffpunktjfz.de, telefonische Kartenvorbestellung unter: 02151/994855 oder an team@treffpunktjfz.de.

Text: (JFZ)

Foto: Burghofbühne Dinslaken, Fotograf: Martin Büttner

 

@@teaser