Inhalt

Dschungelbuch als Zuhör-Leckerbissen

Mitteilung vom 04.01.2019 (archivierte Mitteilung)

Shir Khan - ein Tiger - ist einer der Hauptfiguren des Dschungelbuches - wie hier exemplarisch anhand einer Aufnahme des Fotografen Mathias Appel zu sehen. Vorgelesen wird die Geschichte rund um Mogli, Baghira, Balu und Shir Khan in der nächsten Vorlesestunde der Kinderbücherei am 11. Januar ab 15.30 Uhr. Foto: Mathias Appel.

In den Wintermonaten macht es irgendwie besonders Spaß, sich auf einem Kissen gemütlich ausstrecken und einer spannenden Geschichte lauschen zu können. So startet die Vorlesestunde der Stadtbücherei nach kurzer Weihnachtspause mit einem besonderen Zuhör-Leckerbissen: Dem Dschungelbuch.

Der kleine Mogli wächst mitten im Dschungel bei einem Wolfsrudel auf, nachdem er aus seinem Dorf entführt wurde. Doch der Urwald steckt voller Gefahren: Nicht alle Wölfe akzeptieren das Menschkind, das Affenvolk lockt Mogli in eine gefährliche Falle und sein Erzfeind, der Tiger Shir Khan, wartet nur darauf, dass Mogli einen verhängnisvollen Fehler macht. Doch zum Glück stehen Baloo, der Bär und Panther Baghira ihrem Freund Mogli bei seinen Abenteuern schützend zur Seite.

Dieser Ohrenschmaus für Kinder ab 5 findet statt am Freitag, 11. Januar ab 15.30 Uhr in der Kinderabteilung der Stadtbücherei Tönisvorst, Hochstraße 20a. Reservierung eines Teilnahme-Kärtchens zu 0,50 Cent einfach unter Telefon 02151/999-202.

Text: (Al)

Foto: Mathias Appel

 

@@teaser