Inhalt

Attraktionen für Kinder beim Apfelblütenlauf

Mitteilung vom 21.04.2017 (archivierte Mitteilung)

Wenn um 10 Uhr die ersten Läufer starten, erwacht auf dem Gelände von action medeor ein Familienfest – inklusive Spielangeboten für Kinder, Bühnenprogramm und reichlich Verpflegung.

Bogenschießen und Wahrnehmungsparcours

So ist X-Pad Naturerlebnispädagogik wieder vor Ort. Bogenschießen steht im Mittelpunkt des Angebotes. So können sich nach einer Einführung in Pfeil und Bogen Kinder und Erwachsene im Bogensport üben. Zur Verfügung stehen Langbögen mit Pfeilen: Die Bögen sind auch für Anfänger geeignet und unterstützen durch eine Zielhilfe und Pfeilführung auch in der kurzen Zeit schnelle Erfolge im Bogensport. Die Strecke ist individuell je nach Alter und Größe zirka 7 bis 10 Meter.

Kinder, denen eher nach Basteln zumute ist, können hier Naturmaterialien entdecken: Bilder vom Maskottchen Ecki dem Eichhörnchen können ausgemalt und passend dazu Bilderrahmen aus Naturmaterialien gebastelt werden. Mit den Naturmaterialien können aber auch ganz andere Kreationen ihren Weg in die Welt finden, wie Zauberstäbe mit Federn, Tipis oder aber selbstgebaute Bögen.

Dann gibt es noch den Wahrnehmungsparcours, bei dem Eltern und Kinder zum Team werden und die Eltern-Kind-Kommunikation auf die Probe gestellt wird. Wie das funktioniert? Einer der Partner wird blind und mit Worten durch eine Parcours aus verschiedensten Materialien - wie zum Beispiel Klettermaterialien - geführt. Dabei wird gemeinsam ein versteckter Ball im Parcours gesucht und gemeinsam ins Ziel gebracht. Natürlich dürfen auch Kinder-Kinder oder Erwachsenen-Erwachsenen Teams an den Start.

Karussell, Kinderschminken - und Preise für Erwachsene

Weitere Programm-Punkte für Kinder? Die Feuerwehr steht mit einem eigenen Karussell vor Ort, das schöne Runden anbieten wird. Zudem können die Kinder dank der Feuerwehr ein echten Einsatzwagen kennen lernen, der extra zu diesem Zweck aufgebaut wird.

Kinder-Schminken mit vielen bunten Farben und ausgefallenen Motiven werden am Stand der AOK angeboten. Hier können Kinder auch etwas gewinnen: Mit ein wenig Glück am Glücksrad gibt es einen Blinker-Ball, Triller-Pfeife oder Seifenblasenspender. Auch für Erwachsene gibt es etwas zu gewinnen: Beim Gewinnspiel winken zum Beispiel Eintrittskarten von Borussia Mönchengladbach oder aber Wellness-Tag als Preis.

Laufkleidung vor Ort kaufen

Wer – von den vielen Läufern motiviert – sich mit Laufkleidung eindecken möchte, kann an den Stand von Tengo Sporting Goods kommen, der unmittelbar vor dem Eingang von action medeor aufgebaut ist. Hier gibt es Laufshirts, Hoodies, Sweatshirts, aber auch Long-Sleeves zu kaufen. Zudem kann man hier sein Shirt auch mit dem Apfelblütenlauf-Logo bedrucken lassen.

Für die Läufer selbst hält die Krevital - Institut für Gesundheitsförderung - einen besonderen Service vor: eine Laktatmessung. Dafür wird über die Fingerkuppe einen Tropfen Blut abgenommen und direkt vor Ort analysiert. Idealerweise kommen die Läufer einmal vor dem Laufen und einmal nach dem Laufen an den Stand. So können der Wert vor und nach der sportlichen Belastung gemessen werden. Warum? Solange sich der Laktatwert auf einem Niveau befindet - also das Verhältnis von Laktatbildung und Laktatabbau ausgewogen ist - ist das Training ebenfalls ausgewogen und kann eventuell noch gesteigert werden. Nimmt der Laktatwert aber nach der körperlichen Belastung überproportional zu, könnte eine Trainingsumstellung sinnvoll sein.

Einbeinstand-Koordinationstest und wie man richtig dehnt

Am Stand der Krevital kann man zudem den Einbeinstand-Koordinationstest machen. Wofür ist der gut? Er sagt viel über die motorischen Fertigkeiten einer Person aus und ist ein verlässlicher Hinweis dafür, ob das Sturz- und Verletzungsrisiko erhöht oder vermindert ist. Im Anschluss kann man sich zu passenden Trainingsangeboten beraten lassen.

Um das Thema “richtiges Dehnen” und Faszien geht es unter anderem bei dem Stand vom “TC Training Center Tönisvorst”, die im Center in Tönisvorst einen eigenen Dehn-Zirkel – “Flexx-Zirkel” - mit acht Stationen haben. Auch wenn dieser beim Apfelblütenlauf natürlich nicht aufgebaut werden kann, so kann man sich aber hier über das richtige Dehnen informieren.

Zwei Live-Bands und jede Menge Nahrhaftes

Für Getränke an diesem Tag sorgt erneut “Round Table Tönisvorst”. Kuchen für den guten Zweck verkauft wieder die Gemeinschaftsgrundschule Hülser Straße, Partnerschule des Apfelblütenlaufs. Über 100 Kuchen sind angekündigt. Darüber hinaus sind ein Cafe-Mobil, eine Bäckerei, eine Fleischerei sowie ein Crepes-Experte vor Ort.

Und es treten zwei Bands auf: Um 12 Uhr “4 Good Reasons” und um 15.45 Uhr “Groove Company”.

Freie Parkplätze gibt es an diesem Tag einmal auf der Gerkeswiese. Und die Firma Abbelen hat auf ihrem Gelände einige Parkplätze zur Verfügung gestellt: Rechts und links von der Einfahrt sind dafür die Plätze markiert. Alle übrigen Verkehrsflächen und Rampen müssen frei bleiben, damit die Feuerwehr im Ernstfall alle Bereiche der Firma erreichen kann.

Einen detaillierten Zeitplan zum ABL findet man unter www.apfelbluetenlauf.de/informationen/zeitplan/.

 

@@teaser