Inhalt

Pressearchiv

Sindbads Abenteuern in der Kinderbücherei lauschen
Wie wunderbar, zusammen mit gleichaltrigen Geschichten vorgelesen zu bekommen. Wenn diese auch noch geheimnisvoll und fantastisch sind, steht einer gemeinsamen kleinen Abenteuerreise nichts mehr im Wege. …
Meldung vom 12.02.2019
376 000 Euro für Multifunktionsfläche - Ausschuss berät
Die Umgestatung der Multifunktionsfläche vor dem Jugendtreff Vorst “Das Wohnzimmer”, die Verteilung von 10 000 Euro an die Tönisvorster Schwimmvereine sowie die Situation der obdachlosen Menschen in Tönisvorst sind unter anderem Themen des kommenden Ausschusses für Jugend, Senioren, Soziales und Sport am Mittwoch, 13. Februar, ab 18 Uhr. …
Meldung vom 07.02.2019
Ab 14 Uhr Altweiber in der 'Alten Post' feiern
Karneval die Zeit, in der der Humor ernst macht. Spätestens an Altweiber. Eine gute Adresse dafür ist in Vorst dieses Jahr wieder die „Alte Post“. Von 14 bis 17.30 kann man sich hier am Donnerstag, 28. Februar, auf die heiße Phase der fünften Jahreszeit einstimmen. …
Meldung vom 07.02.2019
Gebäudemanagement: Fachausschuss tagt morgen
Wer einen Überblick über aktuelle und geplante Baumaßnahmen rund um städtische Gebäude haben möchte, sollte in die Einladung des kommenden Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Gebäudemanagement und Liegenschaften schauen. Dort gibt es eine Übersicht zur Umsetzung der bis Dezember 2018 gefassten Beschlüsse - der bislang einzige offizielle Tagesordnungspunkt. Erweitert werden könnte die Tagesordnung durch einen Beschluss des Stadtrates. So hat ein Bürger einen Antrag nach §24 GO NRW gestellt. …
Meldung vom 28.01.2019
Stadtverwaltung hat Mittwoch ab 12.30 Uhr zu
Die Tönisvorster Stadtverwaltung inklusive aller städtischer Kindertageseinrichtungen, Familienzentren und der Offenen Ganztagsgrundschulenab ist am Mittwoch, 30. Januar, ab 12.30 Uhr geschlossen. …
Meldung vom 28.01.2019
Vor 25 Jahren abgeworben: Franz-Josef Semnet feiert Jubiläum
Ein Statiker muss sämtliche Materialien beherrschen. Räumliches Vorstellungsvermögen haben. Eine genaue wie sorgfältige Arbeitsweise. Er muss rechnen können. Genauer: Mittels mathematischer Methoden herausfinden, ob Materialien und Konstruktion gemeinsam sämtliche Lasten tragen können. Und ob sie das auch bei starkem Wind oder sogar einem Erdbeben – wie hier am Niederrhein - tun. Die Stadt Tönisvorst hat ihren eigenen Statiker: Franz-Josef Semnet (63), den viele Kollegen als ausgleichend und besonnen beschreiben. Ihm konnte jetzt Bürgermeister Thomas Goßen zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratulieren. …
Meldung vom 15.01.2019
Gefängnisarzt Joe Bausch liest aus seinem Buch 'Gangsterblues'
Die Lesung mit Joe Bausch - vielen bekannt aus dem Kölner tatort - , am 19. März 2019 auf Einladung der Stadtbücherei Tönisvorst und deren Förderverein ist bereits ausverkauft. …
Meldung vom 14.01.2019
Netto Anrather Straße: Pläne liegen öffentlich aus
Wer in die Pläne für den geplanten Netto-Markt inklusive Backshop an der Anrather Straße/Am Neuenhaushof schauen und sich dazu äußern möchte, hat bis einschließlich Freitag, 8. Februar dazu die Möglichkeit. Der Planentwurf des Bebauungsplanes Vo-47 „An Böntscheshof“ liegt inklusive Begründung, Umweltbericht sowie Anlagen im Verwaltungsgebäude an der St. Töniser Straße 8, Zimmer 1 und 2, montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr öffentlich aus.…
Meldung vom 11.01.2019
Konzernbilanz? Gesamtabschlüsse 2016 und 2017 Thema im Rat
Nach Vorberatung im Hauptausschuss am 10. Januar soll der Haushalt für das Jahr 2019 im Stadtrat am 16. Januar beschlossen werden. Wie der Gesamtabschluss in den Jahren 2016 und 2017 aussieht: Das kann man auch in den Ratsunterlagen nachlesen, die öffentlich einsehbar sind unter https://toenisvorst.ratsinfomanagement.net/termine.…
Meldung vom 08.01.2019
Haushalt 2019 Thema im Hauptausschuss am 10. Januar
Digitalisierung der Stadtverwaltung Tönisvorst, Anträge zum Haushalt und 40 000 Euro für die Anschaffung eines neuen Bürgerbusses: Das sind unter anderem die Themen des kommenden Hauptausschusses. Der kommt am Donnerstag, 10. Januar, ab 18 Uhr im Ratssaal, Hochstraße 20a, 1. Etage, zusammen. …
Meldung vom 05.01.2019

Überspringen: Liste der Einträge